GebärdenspracheDGS Videos
Farbdarstellungnormalkontrastreich
Schriftgrößegroßnormalklein
Tischler - Beinprothese nach Unfall

VOM IFD BREMEN BEGLEITET

Tischler
Beinprothese nach Unfall

Allgemeine Beratung

Bremer Unternehmen und Dienststellen, die allgemeine Fragen zur Beschäftigung oder Einstellung von schwerbehinderten MitarbeiterInnen haben, erhalten bei uns alle benötigten Informationen aus einer Hand. 

Sie fragen – wir antworten

  • Was müssen wir beachten, wenn wir einen schwerbehinderte Mitarbeiterin, einen schwerbehinderten Mitarbeiter einstellen?
  • Was ist wichtig zu beachten, wenn ein/e MitarbeiterIn einen Schwerbehindertenausweis vorlegt?
  • Müssen wir mit Leistungsschwierigkeiten rechnen?
  • Können wir schwerbehinderte MitarbeiterInnen genauso abmahnen und kündigen wie alle anderen?
  • Welche Fördermittel gibt es für unseren Betrieb?
  • Lässt sich die Behinderung durch technische Hilfen und eine gute Arbeitsplatzausstattung ausgleichen?
  • Welche weiteren Leistungen gibt es?
  • Welchen Vorteil haben wir durch Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)?

Partner in der Wirtschaft

Das Beratungsangebot wird unterstützt von der Handelskammer Bremen, der Handwerkskammer Bremen sowie den Unternehmensverbänden im Lande Bremen e. V. Das Integrationsamt Bremen finanziert diese Leistung aus der Ausgleichsabgabe.

Beratung in der Stadtmitte und im Betrieb

Die Integrationsberatung können Sie zentral im Bremer Stadtgebiet in der Handwerkskammer Bremen und im Unternehmensservice Bremen im Gebäude der Handelskammer Bremen in Anspruch nehmen. Termine im Betrieb sind nach Vereinbarung gerne möglich.

Ansprechpartner

Unser Berater Gerhard Finger informiert die Betriebe vertraulich, individuell und kostenfrei.

IFD Bremen Integrationsberatung

Sie finden uns hier:

Handwerkskammer Bremen
Ansgaritorstr. 24
28195 Bremen

und

Unternehmensservice Bremen
im Gebäude der Handelskammer Bremen
Hinter dem Schütting 8
28195 Bremen

T 0421 – 277 502 03
M 0152 – 291 551 54
finger@ifd-bremen.de

 

informationsblatt Integrationsberatung herunterladen