GebärdenspracheDGS Videos
Farbdarstellungnormalkontrastreich
Schriftgrößegroßnormalklein
Arbeitnehmer in der Metallindustrie - Herzinfarkt

VOM IFD BREMEN VERMITTELT

Arbeitnehmer in der Metallindustrie, Herzinfarkt

Personalsuche

Als Personaldienstleister betreuen wir Sie individuell und kostenfrei auf Ihrem Weg, einen Menschen mit Behinderung einzustellen.

Kompetente Kräfte finden

Wenn Betriebe schwerbehinderte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einstellen, kann dies ein Zeichen von sozialer Verantwortung sein – oder von ökonomischer Weitsicht. Mithilfe des Integrationsfachdienstes können sie auf leistungsfähige, zuverlässige und hoch motivierte Kräfte zählen.

Unser Angebot

  • Erstellen aussagekräftiger Kurzprofile, um eine Vorauswahl zu erleichtern
  • Aufnahme des Arbeitsplatz- und Anforderungsprofils bei Bedarf in Ihrem Betrieb
  • Erprobung unserer BewerberInnen direkt am neuen Arbeitsplatz
  • Vorbereitung auf alle anfallenden Tätigkeiten
  • Betreuung auch in der Probezeit
  • Beratung über Förderleistungen und Investitionshilfen sowohl für die Einstellung als auch für die behindertengerechte Ausstattung des Arbeitsplatzes
  • Kontakt mit Leistungsträgern und Koordination der unterstützenden Maßnahmen

Bei Bedarf stehen wir Ihrem Betrieb auch nach der Einstellung beratend zur Seite.

 

IFD Faltblatt herunterladen